EMPAC Gitternetz: bis zu 15% mehr verpacken bei gleichem Volumen

EMPAC Gitternetz: bis zu 15% mehr verpacken bei gleichem Volumen

Dank seines außerordentlich geringen Widerstandes ermöglicht das extrudierte Gitternetz von EMPAC dem Schüttgut, ungehindert bis in die Ecken des FIBC zu fließen. Dies hat den enormen wirtschaftlichen Vorteil, dass die Abfüllmenge um bis zu 15 % bei gleichbleibendem Volumen gesteigert werden kann und sich Kosteneinsparungen in Ihrer gesamten Wertschöpfungskette (Abfüllvorgänge, Lagerung, Transport, Entleerung) ergeben können.

Außerdem verbessert der Effekt der Gitternetztechnologie die Standfestigkeit des Behälters und verringert die Höhe des Schüttkegels im Behälter, was die Überstapelung vereinfacht. Das Befüll- und Entleerverhalten wird ebenfalls optimiert.

Das EMPAC Gitternetz ist bei CP3-, CP1- und Europaletten-Abmessungen anwendbar. Sonderformate sind auf individuellen Wunsch ebenfalls möglich. Das Gitternetz ist faser- und fußelfrei sowie abriebfest und lebensmittelrechtlich unbedenklich.